Schlagwort-Archiv: kompost

Vortrag: “Das ist ein Biomeiler”

Biomeiler: Öffentlicher Vortrag zu Wärme und Kompost aus Biomasse
Veranstaltungstag: Donnerstag, 5. Februar 2015, 18.00 Uhr -19.30 Uhr
Ort: Parkhotel Hitzacker, Am Kurpark 3, 29456 Hitzacker

Der öffentliche Vortrag bietet die Gelegenheit, sich über die Funktionsweise und die Möglichkeiten, die ein Biomeiler bietet, zu informieren.

Ablauf:

18:00 h Begrüßung Dorothea Angel, Regionalmanagerin
18:15 h Vortrag: Das ist ein Biomeiler (Miriam Wiese, Wiesenmeiler i.G., Hamburg/Hitzacker & Heiner Cuhls, Native Power e.V., Hannover)
19:00 h Klärung von Fragen, Diskussion
19:30 h Ende

Der Eintritt ist kostenlos. Um uns die Planung zu erleichtern, melden Sie sich bitte formlos an unter
info@bioenergie-wendland-elbetal.de oder Tel. 05841 –97 867 17.

brunnenblumen

Wiesenmeiler Jahrgang 2015

Wir lieben unsere Wiesenmeiler.  Die Herkunft und Zusammensetzung des Schnittguts, die Region, der Standort und die Wetterbedingungen: All diese Komponenten machen einen Wiesenmeiler einzigartig und wirken sich auch auf den Kompost aus, der am Ende der Laufzeit eines Meilers entstanden ist.

Da liegt es nahe, den Wiesenmeilern einen Namen zu geben. In Verknüpfung mit dem Jahr, in welchem der Meiler aufgebaut wurde, ergibt sich so eine gute Zuordnung, die auch für die Bestimmung und Kontrolle der Kompostqualität wichtig ist.

Alle Wiesenmeiler, die im Jahr 2015 aufgebaut werden, erhalten einen Blumennamen, der mit “A” beginnt. Wenn Sie einen Wiesenmeiler durch uns aufbauen lassen möchten, überlegen Sie sich schon mal eine Lieblingsblume… Wie wird Ihr Meiler heißen?